Autokredite

Autokredite lassen sich grundsätzlich über den Autohändler oder über die Bank abwickeln.

Sehr häufig bietet der Händler für einen PKW eine extrem günstige Finanzierung an; diese beruht aber oft darauf, dass ein baldiger Modellwechsel bevorsteht und sich der gekaufte Wagen in einen Jahren wahrscheinlich nur schwer weiterverkaufen lässt. Aus diesem Grund ist eine zinsfreie Finanzierung, welche an ein konkretes Modell gebunden ist, nur für Fahrzeugkäufer sinnvoll, welche ihren PKW während der ganzen Lebensdauer fahren wollen.

Wenn Autokredite über eine Bank aufgenommen werden, kann der Fahrzeugkäufer gegenüber dem Händler als Barzahler auftreten und einen oft ansehnlichen Preisnachlass aushandeln. Dieser überschreitet oft den für die Bankfinanzierung gegenüber einem Händlerkredit zusätzlich zu zahlenden Zinsen.

Mehrere Banken bieten zudem vergünstigte Autokredite an und erleichtern dem Käufer auf diese Weise die Entscheidung für die Kreditaufnahme bei einer Geschäftsbank. Der Zinsnachlass bei Fahrzeugkrediten gegenüber anderen Darlehen erklärt sich auch aus der besonderen Kreditabsicherung durch die Hinterlegung der Fahrzeugzulassung Teil II während der Kreditlaufzeit bei der Bank.

This entry was posted in Private Kreditgeber . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.